Esther Bächlin’s PLAYGROUND – WoMen in Jazz | Kulturscheune Liestal
Loading...

Kulturscheune Liestal

Esther Bächlin’s PLAYGROUND – WoMen in Jazz

Stephanie Wagner (fl), Esther Bächlin (p) und 
Gina Schwarz (b)


Bei der Hessischen Frauenmusikwoche 2014, lernten sich die 3 Musikerinnen Stephanie Wagner (Flöte, aus Darmstadt), Esther Bächlin (Piano, aus Luzern) und Gina Schwarz (Bass-, aus Wien) als Dozentinnen kennen. An ihrem gemeinsamen «Teachers-Concert» waren sie von ihrem gemeinsamen Interplay so begeistert, dass sie beschlossen, eine neue Formation zu gründen.

Die Eigenkompositionen der 3 Musikerinnen ergänzen sich hierbei aufs Beste:
 Eine impressionistische, farbenreiche Harmonik mit Tendenz zu dunkleren Schattierungen, verschlungene filigrane Melodien, luftige ungerade Rhythmen sowie sperrige Grooves – 
der reichhaltige musikalische Spielplatz wird von der Band lustvoll ausgelotet, die Spielideen in grossen Spannungsbögen weiter gesponnen. Jenseits von Klischees entsteht ein intelligentes kollektives Interplay, das mit sprudelnden Soli wechselt und die Zuhörenden in den Sog des kreativen Augenblicks hineinzieht: Musik zwischen Freiraum und Verdichtung, Puls und Atem!

Datum / Uhrzeit

Preise

Links

http://www.s-wagner.de http://www.estherbaechlin.com http://www.ginaschwarz.com

Bilder